Primarschule Oberglatt

Hausordnung für die Primarschulanlage Oberglatt

Allgemeines

Wir nehmen aufeinander Rücksicht.
Wir tragen Sorge zu Gebäuden und Einrichtungen.
Wir sind Erwachsenen und Kindern gegenüber höflich.

Abfall

Wir werfen den Abfall in den Abfalleimer.

Pausen

Die Schülerinnen und Schüler verbringen die grosse Pause an der frischen Luft und zwar bei jedem Wetter. Die kurze Pause darf im Schulzimmer verbracht werden. Während der Pausen bleiben die SchülerInnen auf dem Schulareal.

Pausenareal

Pausenplätze: der Hartplatz, der Pausenplatz beim Kastanienbaum, die Spielwiesen, Platz und Wiese rund um das Schulhaus Bachtel
Nicht zum Pausenareal gehören: das Biotop, das Trottoir auf der Hofstetterstrasse, der Veloständer zwischen Turnhalle und Hofstetterstrasse, der Spielplatz beim Kindergarten Regenbogen und Schulrain

Ballspiele

Spielwiese: Fussball mit harten Bällen, Schneeballschlacht > Fahne beachten!
Hartplatz: Ballspiele mit Schaumstoffbällen, Basketball
Pausenplatz beim Kastanienbaum: kleine Bälle, weiche Bälle
Verirrte Bälle werden ausschliesslich durch die Hauswartspersonen vom Dach geholt.

Elektronische Geräte

Es ist für Schüler und Schülerinnen nicht erlaubt, elektronische Geräte wie Mobiltelefone, Walkman, Discman, MP3-Player, Gameboy, usw. in die Schule mitzubringen.
Laserpointer gehören nicht zu den Spielzeugen in der Schule, ebenso wenig Waffen und waffenähnliche Spielzeuge.

Haftung

Für fahrlässige oder böswillige Schädigungen durch Schülerinnen oder Schüler haften die Erziehungsberechtigten.

Hunde

Hunde sind auf dem ganzen Areal der Primarschule verboten.

Inline-Skates, Rollbrett, Kickboard

Auf dem Pausenplatz und in den Schulhäusern ist es während der Unterrichtszeiten verboten, auf dem Rollbrett, Velo, mit Rollschuhen aller Art (auch Wheelys) oder mit dem Kickboard zu fahren.

Rollschuhe müssen vor dem Schulareal an- und ausgezogen werden!
Die Rollschuhfahrer brauchen ein zweites Paar Schuhe, um die Pausen unberollt verbringen zu können.

Kickboards werden an einem der Kickboars-Ständer vor dem Schulhaus mit einem Schloss befestigt. Es dürfen keine Kickboards ins Schulhaus mitgenommen werden.

Rauchen

Rauchen ist auf dem gesamten Schulgelände verboten.

Unterrichtszeiten

Vormittag:Nachmittag:
07.30 – 08.15 Uhr13.30 – 14.15 Uhr
08.20 – 09.05 Uhr14.20 – 15.05 Uhr
09.10 – 09.55 Uhr15.15 – 16.00 Uhr
10.25 – 11.10 Uhr
11.15 – 12.00 Uhr
Schüler und Schülerinnen, die keinen Unterricht haben, halten sich auf dem Pausenplatz und nicht in den Schulhäusern auf.

Am Nachmittag darf das Schulareal erst ab 13.00 Uhr betreten werden.

Turnhalle, Schwimmbad

Die Garderoben werden erst nach den Pausen betreten.
Es werden nur Hallenschuhe getragen ohne färbende Sohlen oder Stollen.

Velos

Die Velos gehören in die Veloständer an der Hofstetterstrasse, beim alten Schulhaus oder beim Schulhaus Bachtel.

Velo fahren ist während der Unterrichtszeit von 7.30 bis 16.15 Uhr (Mittwoch bis 13.00 Uhr) auf dem ganzen Pausenareal verboten.

Wiesen

Bei hochgezogener Fahne bleibt die Wiese gesperrt.