Primarschule Oberglatt

Bauarbeiten an der Bahnhofstrasse - Schulwegsicherheit

Das Tiefbauamt des Kantons Zürich hat die Einwohner von Oberglatt über die bevorstehenden Bauarbeiten an der Bahnhofstrasse informiert. Diese finden vom 6. April bis Ende August 2021 statt. Das führt zu Verkehrseinschränkungen an der Bahnhofstrasse und der Bachstrasse. Auch der Schulweg ist betroffen. Mit Verantwortlichen des Kantons, der Sicherheits- und Werkabteilung, der Schule und der Polizei RONN (Verkehrs- und Jugend Instruktoren) fand eine Begehung der Baustelle zum Thema Schulwegsicherheit statt. Wie die Schülerinnen und Schüler während der Bauphase am sichersten zur Schule kommen, ist auf dem Plan, der eigens für die Schule Oberglatt angefertigt wurde, zu entnehmen.

Zusammengefasst folgende Informationen für die Eltern unserer Schülerinnen und Schüler:

  • Baustelle vom 6. April 2021 bis Ende August 2021 (ca. Ende Schulferien).
  • Autos sollen die Baustelle gemäss Signalisation umfahren.
  • Kinder müssen sich neue Wege als Schulweg suchen, es wird der Schulweg auf beiliegendem Plan empfohlen.
  • Bitte den neuen Schulweg mit den Kindern üben.
  • Es dürfen keine Absperrungen übergangen werden, die Kinder sind bitte darauf hinzuweisen.
  • Für die Sicherheit aller Schulkinder ist auf Elterntaxis möglichst zu verzichten, Zubringer via Alte Stationsstrasse sind nicht angebracht.

Für Fragen steht die Schulleitung gerne zur Verfügung.

Die Primarschule Oberglatt bedankt sich für die aktive Unterstützung aller Beteiligten und das korrekte Vorgehen. Damit wird ein wertvoller Beitrag zur Schulwegsicherung geleistet.

Ihre Primarschule Oberglatt