Primarschule Oberglatt

Elternmitwirkung

Durch die Mitwirkung von Eltern wird mehr Transparenz geschaffen und dadurch die Qualität an unserer Schule gesteigert. Es ist wichtig, zwischen allen beteiligten Schülerinnen und Schülern, Lehrkräften, Eltern, Schulleitung und Primarschulpflege ein Klima von Rücksichtnahme, Toleranz und Respekt zu fördern.

Elternmitwirkung bedeutet in gleichem Masse Mitarbeit, Mitsprache wie auch Mitbestimmung. So können auch Eltern am Lernumfeld ihrer Kinder mittragen, die nicht aus unserem Kulturkreis kommen und nicht stimm- oder wahlberechtigt sind.

Um diese Zusammenarbeit zu ermöglichen, stellt die Schule in angemessenem Rahmen Raum und Zeit zur Verfügung.

Interessierte melden sich bei der Lehrperson ihres Kindes. Diese gibt gerne weitere Informationen.